Unsere OGS ist ein Powerpaket an Qualität!

Durch einen großen Umbau wurde unser Souterrain zu einer wunderschönen 400 qm großen OGS-Fläche, die täglich von den Schülerinnen und Schülern der Carl-Funke-Schule genutzt wird. Dort befinden sich unsere Küche, das Kinderrestaurant sowie die Regenbogen- und Sternenhimmelgruppe. Weiterhin befinden sich dort noch Spielflächen für unsere Fußball-Kicker. 

Nach dem Besuch des Unterrichts im Vormittagsbereich, verbringen die Kinder, die unsere OGS besuchen, den Mittag und Nachmittag in der OGS. In jeder Klasse ist nach Absprache auch schon morgens im Unterricht ein/e Erzieher/in mit bis zu 2 Schulstunden pro Woche anwesend. So können Lehrerin bzw. Lehrer und Erzieherin die Kinder gemeinsam noch individueller fördern.  

 

cf ogs 01 750x1000

                                                       Dekoration aus  einem Gruppenraum der OGS    

 

Mittagessen, Lern- und Hausaufgabenzeit sowie freie Spielphasen wechseln sich in einem gleichmäßigen Rhythmus bis 15.00 Uhr ab.
Ab 15.00h werden diverse Arbeitsgemeinschaften im musischen, künstlerischen, hauswirtschaftlichen und sportlichen Bereichen angeboten. Jedes Kind entscheidet sich im Vorfeld für die Angebote, an denen es teilnehmen möchte. Eine pädagogische Betreuung durch eine Erzieherin oder einen Erzieher findet selbstverständlich immer parallel dazu statt. Alle weiteren Fragen können Sie im persönlichen Gespräch mit den Erzieherinnen besprechen.

 

 

Welche Ziele verfolgt die OGS an der Carl-Funke-Schule?

Unsere OGS wird dem Leitgedanken unserer Schule "Miteinander Leben - Voneinander Lernen - Wir fördern und stärken kleine Persönlichkeiten" voll und ganz gerecht. Sie bietet unseren Schülerinnen und Schülern einen Lebensort, an dem man sich wohl und geborgen fühlen kann. Unsere Erzieherinnen bleiben in der Regel als Bezugspersonen während der gesamten Grundschulzeit erhalten. Dies bietet den Kindern Sicherheit und Orientierung.  Unsere OGS-Erzieherinnen verfolgen mit ihrer pädagogischen Arbeit wichtige Ziele, wie z.B.

  • ganzheitliche und individuelle Förderung in kognitiven, sozialen, musisch-künstlerischen, sportlichen und emotionalen Bereichen
  • zuverlässige und professionelle Betreuung durch examiniertes, pädagogisches Fachpersonal mit großem Engagement
  • ganzheitliches Wahrnehmen und optimale Förderung der Kinder
  • Zeit für Kinder - den Kindern zuhören und sie mit ihren Sorgen ernst nehmen
  • Freude an gemeinsamen Aktivitäten
  • den Alltag gemeinsam erleben und gestalten
  • intensive Zusammenarbeit des Lehrpersonals und des pädagogischen Personals
  • Achtung religiöser Prinzipien & Chancengleichheit für jedermann

 

cfs ogs 04 1137x752

 

 

Wann darf ein Kind die OGS besuchen?

Grundsätzlich können alle Kinder angemeldet werden. Kinder berufstätiger oder alleinerziehender Eltern erhalten allerdings bevorzugt einen OGS-Platz für ihr Kind. Die Kosten eines OGS-Platzes berechnet die Stadt nach dem Einkommen. Hier finden Sie die Beitragsverordnung der Stadt Betreuungsgelder der Stadt Essen.

Zur Zeit werden 220 Kinder der Carl-Funke-Schule in acht Gruppen betreut. Die Öffnungszeiten sind von 7.00 Uhr - 17.00 Uhr. Berufsbedingt ( Arbeitszeitbescheinigung vom Arbeitgeber erforderlich) kann die Frühbetreuung von 7:00 Uhr - 8:00 Uhr und/oder die Spätbetreuung von MO - DO von 16:00 Uhr - 17:00 Uhr in Anspruch genommen werden. Am Freitag endet die Betreuungszeit um 16 Uhr .

 

Räumlichkeiten

Unsere OGS-Räume umfassen das gesamte Gartengeschoss und drei weitere Gruppenräume im Schulgebäude. In liebevoll eingerichteten Räumen und in angenehmer Atmosphäre verbringen die Kinder hier im Anschluss an den Unterricht hier die Zeit. Unsere Räume umfassen weiterhin

  • Kinderrestaurant mit Küche und Essensausgabe
  • Aktivbereich im Flur mit Kickern und hochwertigen Spielen zur Sinnesforderung.
  • Attraktives Außengelände
  • Kleiner Schulgarten
  • Werkraum

Jedes Kind bekommt in der OGS nach dem Unterricht ein warmes Mittagessen, welches von einem ortsansässigen Restaurant täglich frisch zubereitet und angeliefert wird. Weiterhin wird in jeder Gruppe täglich frisches Obst angeboten. Zu besonderen Alässen gibt es auch noch einen Smoothy-Tag, einen Grillnachmittag oder Halloween kommt sogar der Pommes-Wagen für unsere Kids. Das Mittagessen wird immer von einer pädagogischen Kraft begleitet. Unsere Küchenkraft gibt den Essenswünschen der Kinder entsprechend das Essen aus. Auch das gemeinsame Essen in der OGS verfolgt wichtige Ziele wie z.B.:

  • vielfältige Geschmacksrichtungen kennen lernen
  • Mittagessen in der Gemeinschaft erleben
  • gemeinsam essen macht Spaß
  • Tischmanieren erlernen oder vertiefen
  • "Tischgespräche" - der erste, wichtige Austausch nach dem Unterricht
  • Aufgaben übernehmen, wie z.B. Tisch decken abdecken oder neu eindecken

 

 

Hausaufgabenbetreuung

Unsere OGS bietet Lern- und Übungszeiten an. In unseren Lernzeiten sind eine Lehrerin bzw. ein Lehrer und eine Erzieherin anwesend. Beide unterstützen die Kinder in der Erledigung der Hausaufgaben und im Lernen. Hier wird Wert auf die Arbeit in kleinen Lerngruppen gelegt, die sich durch eine besonders ruhige Arbeitsatmosphäre auszeichnen. Die Lernzeiten finden zweimal wöchentlich statt. An den übrigen Tagen fördert eine Erzieherin die Kinder im Rahmen einer Übungszeit. Lern- und Übungszeiten sind inhaltlich auf den Unterricht abgestimmt und dienen zur Vertiefung der Unterrichtsinhalte. Freitags, vor Feiertagen und Planungstagen findet keine Lern- und keine Übungszeit statt.

 

 

Die Arbeit in unseren OGS-Gruppen

Indem wir gruppenübergreifend und situationsorientiert arbeiten, gehen wir besonders auf die Bedürfnisse der Kinder ein. Dies und die Einhaltung von Grenzen und Regeln gestalten unter anderem das tägliche Miteinander. Wir arbeiten in vier Gruppen mit jeweils 2 pädagogischen Fachkräften, was den Kindern, besonders am Anfang, Orientierung und Zugehörigkeit, ermöglicht. Ein Tag im Regenbogen, im Sonnenschein, im Sternenhimmel, im Weltall oder im blauen Planeten bedeutet gemeinsame Zeit.

Zeit um ...

  • gemeinsam zu spielen
  • in Ruhe zuzuhören
  • Konflikte gemeinsam zu lösen
  • gemeinsam zu lachen
  • freies Spiel selbstständig zu gestalten
  • Geburtstage zu feiern
  • gemeinsame Ausflüge zu machen

Wir verfolgen mit unserer pädagogischen Arbeit natürlich auch Ziele wie ... 

  • sich geborgen und angenommen fühlen
  • fördern der sozialen und emotionalen Kompetenz
  • stärken unsere kleine Persönlichkeiten
  • entwickeln Konfliktlösungsstrategien
  • stärken kleie Persönlichkeiten
  • fördern das Fällen eigener Entscheidungen
  • fördern die Selbstständigkeit der Kinder

Herbstliche Dek...
Herbstliche Deko
Bauecke
Bauecke
Herbstfest
Herbstfest
Osternbasteln
Osternbasteln
Scherenschnitte
Scherenschnitte
Übungszeit
Übungszeit