Seit 2002 kümmern sich unser Förderverein und engagierte Sponsoren um die Teilnahme am Projekt „KLASSE 2000“. Dieses Projekt ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung und zur Sucht – und Gewaltprävention in der Grundschule.

Jeder Elternteil zahlt zum Beginn des Schuljahres 2€ für dieses Projekt. Der verbleibende Rest wird von Sponsoren aus unserem Stadtteil übernommen. Teilweise werden wir schon seit Jahren schon von Ärzten, Apothekern und Eltern gesponsert.

Das Projekt findet kontinuierlich von Klasse 1 – 4 bei uns statt. Externe Gesundheitsförderer halten im Rahmen von KLASSE 2000 regelmäßig Unterrichtsstunden in unserer Schule.

cf klasse 2000 02 1137x909

Der Initiator Dr. med. Bölcskei erhielt 2002 für sein Engagement in der präventiven Medizin und als Initiator von Klasse 2000 das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland.

2007 ist die Carl-Funke-Schule als erste Essener Grundschule mit dem Zertifikat einer gesundheitsfördernden Schule ausgezeichnet worden. Seitdem erhalten wir regelmäßig diese Zertifizierung!